Kettenverzurrung, Gk 10, in Anlehnung an DIN EN 12195-3

Ab 259,90 € 218,40 €
Auf Lager
Standardlänge 3,00 m, auch jede andere Länge lieferbar.

Zurrkette zur Ladungssicherung. Die Kettenverzurrung besteht aus einem Ratschlastenspanner mit einerseits kurzem Kettenstück und Gabelkopfhaken mit Sicherung, anderseits Verkürzungshaken und einem Kettenstück mit Gabelkopfhaken mit Sicherung.
Alle Ratschlastenspanner sind mit Ausdrehsicherung. Sicherungskette gegen selbständiges Lösen beiliegend.
Alle hochfesten Teile entsprechen der Güteklasse 10.
Die Fertigung der Zurrkette erfolgt in Anlehnung an DIN EN 12195-3.
Benutzerinformation liegt der Zurrkette bei.
Benutzerinformation liegt der Zurrkette bei.

Ketten-Ø mmZurrkraft LC daNSpannkraft STF daNSpannweg mmGewicht kgArt.-Nr.Stück € zzgl. MwSt.weitere m kürzer (- €) länger (+ €) zzgl. MwSt.
85.0001.250150951470008218,4019,10
108.0002.0001501551470010264,6028,40
1313.4002.0001502851470013388,5036,80

Unser Service für Sie:
Wir prüfen alle Anschlagmittel, Zurrmittel, Hebezeuge und persönliche Schutzausrüstung.
Gemäß DGUV/BGR muss eine jährliche UVV-Prüfung durch Sachkundige durchgeführt werden.
Unser mobiler Prüfservice prüft direkt vor Ort, bei Ihnen im Hause oder auf der Baustelle.

Der Inhalt dieses Kataloges ist Eigentum der Firma Lothar Huck GmbH. Ein Nachdruck, sowie die Entnahme einzelner Elemente wie z. B. Bilder, Tabellen und Texte, ist nicht erlaubt. Der Ausdruck der "Allgemeinen Verkaufsbedingen Online" hingegen, wird hiermit ausdrücklich erlaubt. © Copyright by Lothar Huck GmbH