Anschlagketten in Güteklasse 8, gemäß DIN EN 818-4

Unsere Anschlagketten sind Anschlagmittel lt. BGR 500 und entsprechen sämmtlichen Anforderungen der DIN EN 818-4 (Gk 8).

 

Die Güteklasse 8 ist der bekannteste und bewährteste Qualitätsstandard für Anschlagketten. Sie zeichnet sich durch die hohe Festigkeit, besondere Gelenkhärtung, hohe Verschleißfestigkeit und großem Zubehörangebot aus.
Die verwendeten Beschlagteile entsprechen DIN EN 1677.

Unsere Anschlagketten (Kettengehänge) der Güteklasse 8 sind eine preiswerte Alternative zu den Kettengehängen in Güteklasse 10 oder 12. Sie werden in allen Bereichen der Industrie und Bau beim Heben von Lasten eingesetzt.

Eine Konfektionierung mit verschiedenen Beschlagteilen wie Gabelkopfhaken, Automatikhaken, Aufhängeringe, Verkürzungsklauen, Weitmaulhaken, Ösenhaken usw. ist möglich.

 

Kettengehänge 1-Strang Typ ES-1A Kettengehänge 2-Strang Typ ES-2A Kettengehänge 3-Strang Typ ES-3A Kettengehänge 4-Strang Typ ES-4A
Kettengehänge
1-Strang
Typ ES-1A
Kettengehänge
2-Strang
Typ ES-2A
Kettengehänge
3-Strang
Typ ES-3A
Kettengehänge
4-Strang
Typ ES-4A

 

Tragkrafttabelle:

Ketten-Ø 1-Strang 2-Strang 3-Strang und 4-Strang
  senkrecht 0 - 45° 45 - 60° 0 - 45° 45 - 60°
6 mm 1,12 t 1,6t 1,12 t 2,36 t 1,7 t
7 mm 1,5 t 2,12 t 1,5 t 3,2 t 2,25 t
8 mm 2,0 t 2,8 t 2,0 t 4,25 t 3,0 t
10 mm 3,15 t 4,25 t 3,2 t 6,7 t 4,75 t
13 mm 5,3 t 7,5 t 5,3 t 11,2 t 8,0 t
16 mm 8,0 t 11,2 t 8,0 t 17 t 11,8 t
18 mm 10,0 t 14 t 10,0 t 21,2 t 15,0 t
20 mm 12,5 t 17 t 12,5 t 26,5 t 19,0 t
22 mm 15,0 t 21,2 t 15,0 t 31,5 t 22,5 t
Der Inhalt dieses Kataloges ist Eigentum der Firma Lothar Huck GmbH. Ein Nachdruck, sowie die Entnahme einzelner Elemente wie z. B. Bilder, Tabellen und Texte, ist nicht erlaubt. Der Ausdruck der "Allgemeinen Verkaufsbedingen Online" hingegen, wird hiermit ausdrücklich erlaubt. © Copyright by Lothar Huck GmbH