Ladungssicherung

Ladungssicherung bezeichnet in der Logistik und im Verkehrswesen das Sichern von Ladungen im Straßen-, Eisenbahn-, Luft- und Schiffsverkehr gegen die beim Transport auftretenden physikalischen Bewegungskräfte und gilt der Verkehrssicherheit.

Diese Kräfte treten z. B. im Straßentransport beim Beschleunigen nach hinten, beim Bremsen in Fahrtrichtung, beim Durchfahren von Kurven zu den Seiten und auf unebenen Straßen vertikal auf. Ungenügend oder falsch angebrachte sowie fehlende Ladungssicherung führt oft zu einer Ladungsverschiebung wie z.B. Verrutschen, Verrollen, Umfallen oder Herabfallen. Die Folgen können sein, dass das Fahrzeug außer Kontrolle gerät, umkippt oder dass es zur Zerstörung der Laderaumbegrenzungen oder sogar des Führerhauses durch die Ladung kommt.

Bei der Ladungssicherung für den Transport von Gütern im Lkw, Container oder Auto, sowie in der Industrie und Lagerwirtschaft sind Spanngurte unersetzliche Zurrmittel. Sie stellen im Verbund mit Anschlagmitteln sicher, dass die Ladung im Fahrzeug nicht verrutschen oder herumrollen. Spanngurte sind einteilig oder zweiteilig erhältlich. Einteilige Spanngurte besitzen ein Klemmschloss oder eine Ratsche. Zweiteilige Spanngurte bestehen aus zwei Elementen, dem Fest- und dem Losende. Das Losende ist mit einem Endbeschlag wie z.B. Draht- oder Karabinerhaken ausgestattet. Das Festende verfügt über einen Endbeschlag und ein Spannelement (z.B. Druckratsche, Langhebel-Zugratsche). Die Verwendung von Zurrgurten ist äußerst leicht und praktisch. Bei uns finden sie verschiedene Versionen von Spanngurten für nahezu alle Arten von Ladegut und Einsätze in der Ladungssicherung.

Wenn besonders große Lasten gesichert werden müssen, sind Zurrketten optimal geeignet. Sie weisen sich doch hohe Belastbarkeit aus und werden nach DIN EN 12195-3 in Güteklasse 8 aus Rundstahlketten sowie in den Güteklasse 10 und Güteklasse 12 produziert. Sie halten auch Substanzen wie Chemikalien und Öl stand.

Spanngurte und Kettenverzurrungen unterliegen einer mindestens einmal jährlichen Überprüfung.

Informationen über Kriterien der Ablegereife sowie weitere technische Informationen herhalten Sie hier.

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und arbeiten nach unserem Qualitätsmanagement.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 13-24 von 285

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 13-24 von 285

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Der Inhalt dieses Kataloges ist Eigentum der Firma Lothar Huck GmbH. Ein Nachdruck, sowie die Entnahme einzelner Elemente wie z. B. Bilder, Tabellen und Texte, ist nicht erlaubt. Der Ausdruck der "Allgemeinen Verkaufsbedingen Online" hingegen, wird hiermit ausdrücklich erlaubt. © Copyright by Lothar Huck GmbH